Aktuelles   |   Impressum

        

Pressemeldung 1.November 2002

  

"Galerie auf Zeit" verhindert unattraktiven Leerstand

Kunst im Schaufenster!

In Zeiten hoher Fluktuation und erhöhter Leerstände im Bereich von Geschäftsräumen mit attraktiven Schaufensterflächen bietet der Dortmunder cultur.service ein neues attraktives Angebot:
"Die Galerie auf Zeit"

Schaufensterflächen von Vermietungsobjekten werden durch die Galerie auf Zeit mit Kunstwerken aufwertet. "Vermietungsobjekte sind zu wertvoll für einen unattraktiven Leerstand, der suggerieren könnte, dies sei kein lukrativer Standort", so Bernhard Schnellen, cultur.service.

Die PR-Agentur kombiniert attraktive Kunst mit Kundeninformationen des Vermieters und optimiert so den Vermietungserfolg. Das betreffende Objekt wird auf Wunsch gepflegt und beleuchtet, ist dadurch bis zu 24 Stunden täglich für potentielle Kunden in ansprechender Weise präsent.
Immobilien Fiersbach weiß diesen Service zu schätzen. Die "Galerie auf Zeit verstärkt die Attraktivität des Angebots und unsere Präsenz wird positiver wahrgenommen", so die Immobilien-Maklerin Frau Palmieri.

Ausgewählte Kunstwerke werden gegen eine geringe Aufwandsentschädigung zur Verfügung gestellt und die Schaufenster so gestaltet, dass die Vermietungsofferte optimal zur Geltung kommt. Zusätzlich bietet cultur.service ergänzende Öffentlichkeitsarbeit an.

Über den aktuellen Dortmunder Künstler, den cultur.service präsentiert, wird unter www.fjh-schneider.de informiert.
















management
marketing
public relations

ortli 7a
D-44265 dortmund

tel: 0231/20 00 151
fax: 0231/20 00 152
mobil: 0170/34 20 150
info@culture-service.de